Bauzaunbanner und Gerüstbanner drucken - mit welcher Technologie werden Werbebanner gedruckt?

Bauzaunbanner und Gerüstbanner drucken - mit welcher Technologie werden Werbebanner gedruckt?

Wofür kann man Bauzaunbanner und Gerüstbanner drucken lassen?

Die Bauzaunbanner und Gerüstbanner sind die besten und günstigsten Werbemittel. Das Preis–Leistungsverhältnis und hervorragende Qualität machen die Banner zu Top Druckprodukten.

Mit den Bauzaunbanner und Gerüstbannern können Sie im Großformat auf Baustellen werben. Aber die Banner werden auch oft bei Konzerten, Sportveranstaltungen oder auch in den Innenräumen zur Dekoration eingesetzt. Die modernsten Drucktechnologien ermöglichen die Herstellung der originellsten Projekte, mit denen man werben, gestalten und dekorieren kann.     

 

Wie werden Bauzaunbanner und Gerüstbanner gedruckt?

Die Bauzaunbanner und Gerüstbanner werden bevorzugt aus Frontlit oder Mesh angefertigt. Frontlit ist wohl das am häufigsten verwendete Material. Der Stoff besteht aus Polyestergewebe und ist PVC beschichtet. Dank der PVC Beschichtung erreicht man sehr gute Druckergebnisse. Die Frontlit Bauzaunbanner und Gerüstbanner werden mithilfe des UV Druckverfahrens gedruckt. Beim UV Druckverfahren werden die lösungsmittelhaltigen Farben genutzt und mit ultraviolettem Licht gehärtet. Der Digitaldruck in Verbindung mit der glatten Oberfläche des Frontlits gewährleisten, dass die Aufdrucke die gleichbleibende Farbechtheit und nötige Haltbarkeit erreichen. Mesh steht dem Frontlit nicht nach, ist auch sehr populär bei Herstellung der Banner. Mesh hat eine gelochte Struktur und ist dadurch luft- und lichtdurchlässig.

Die Mesh Bauzaun- und Gerüstbanner werden im Solvent–Druckverfahren bedruckt. Die lösungsmittelbasierten Tinten werden direkt auf Mesh Material gedruckt. Diese UV–beständigen Druckfarben schützen die Aufdrucke vor Verblassen und sind über lange Zeit gut lesbar. Ihre Druckmotive kommen mit Mesh Banner bestens zur Geltung, da die Netzstruktur aus der Entfernung nicht zu erkennen ist. Die Bauzaun- und Gerüstbanner werden anhand der von Ihnen erstellten und gelieferten Druckvorlage gedruckt. Ihre Druckdateien werden von unseren Mitarbeitern vor dem Herstellungsprozess geprüft.

Wie werden Bauzaunbanner und Gerüstbanner konfektioniert?

Standardmäßig werden Ihre Bauzaunbanner und Gerüstbanner außen am Rand mit einem Saum konfektioniert und anschließend alle 50 cm geöst. Auf Wunsch können selbstverständlich auch andere Konfektionen vorgenommen werden, wie z.B. Keder, Besatzband mit Karabinerhaken, andere Ösen-Abstände oder Variationen des Hohlsaums. Beim Gerüstbanner ist es sinnvoll, es mit Hohlsaum und Ösen in den Ecken zu versehen, so dass man das Banner über Stangen ziehen kann. Seitlich kann das Gerüstbanner randverstärkt oder auch heiß geschnitten werden. Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gern.