Welches Beachflag Zubehör für welche Situation?

Welches Beachflag Zubehör für welche Situation?

Passendes Beachflag-Zubehör für Ihre Strandfahnen

Printing4europe bietet Ihnen nicht nur individuelle, maßgeschneiderte Strandfahnen, sondern auch das passende Beachflag Zubehör. Je nachdem, wo Sie Ihre Beachflags einsetzen möchten, haben Sie unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten zur Verfügung. Für jede einzelne Beachfahne finden Sie bei uns das entsprechende Zubehör, das Sie im Set mit der Beachflag oder separat in unserem Onlineshop kaufen können.

Welcher Beachflag Fuß für welche Situation?

Die Auswahl des passenden Zubehörs ist vom Einsatzgebiet der Strandfahne abhängig. Ob auf der Wiese, im Einkaufszentrum oder am Messestand – damit eine Strandfahne dem Wind und Wetter standhält und ihre Werbewirkung an jedem beliebigen Ort entfalten kann, sollte man das richtige Beachflag Zubehör verwenden.

Zum stabilen Stand Ihrer Strandfahnen eignen sich die Bodenplatten. Die aus Stahl angefertigten Bodenplatten für Beachflag gewähren Stabilität der Flaggen auf hartem und ebenem Untergrund. Die Bodenplatten bekommen Sie bei uns in verschiedenen Größen, so dass Sie für Ihre Beachflag immer eine kompatible Option haben. Die Standplatten sind sowohl für Innen als auch für Außen vorgesehen. Jedoch draußen bei starkem Wind wird zusätzliche Beschwerung wie das Schlauchgewicht empfohlen.

Für windarme Orte bieten wir leichte Kreuzfüße, die ebenfalls auf ebenen Untergründen platziert werden können. Der leichte Kreuzfuß für Beachflag lässt sich problemlos tragen und schnell aufstellen. Beim Einsatz im Freien sollte man ihn auch mit dem Schlauchgewicht beschweren.  

Das Schlauchgewicht kann man mit Wasser oder Sand befüllen und es ist hauptsächlich als zusätzlicher Ballast für Beachflag – Ständer wie Standplatten oder Kreuzfüße gedacht.

Wenn Ihre Strandfahnen auf Gras- oder Tonflächen anzubringen sind, brauchen Sie einen Erdspieß, den man in den Boden versenken oder sogar einschlagen kann. Der aus Stahl hergestellter Erdspieß ist ca. 50 cm lang und sorgt für die Stabilität der Beachfahnen auch beim starken Wind. 

Für lose Untergründe wie Sand oder Schnee schaffen Sie sich einen Bodendübel aus Kunststoff an. Den Bodendübel kann man in den Untergrund einschrauben, da er wie eine Schraube aussieht. Zum leichteren Einschrauben hat er ausklappbare Seitengriffen.

Wassertank ist eine leichte Basis für Strandfahnen, die nach dem Befüllen mit Wasser, etwa 20 kg wiegt. Bei der Verwendung der Wassertank für Strandfahnen denken Sie bitte daran, dass das Wasser einfrieren, und den Tank beschädigen kann. Bei Minustemperaturen kann die Basis anstelle von Wasser mit Sand gefüllt werden, um eine Beschädigung der Basis zu vermeiden.

Autohalter für Beachflag ist eine freistehende Basis, aber auf die Fixierung mit einem Autoreifen ausgelegt. Der Autohalter ist für Autohäuser oder auf Automobilveranstaltungen im Freien von Nutzen. Man fährt einfach mit dem Reifen des Wagens auf den Autohalter und die Strandfahne steht stabil.

Transporttaschen für sichere Lagerung und einfachen Transport!

Damit Sie Ihre Werbefahnen sicher und bequem lagern und transportieren können, empfehlen wir den Einkauf einer passenden Polyestertasche. In den Fächern der Tasche kann man alle Elemente des Mastes und die Fahne mit einigen Fußständern, wie Erdspieß oder Kreuzfuß einpacken. Die wasserdichte, schwarze Tasche mit Reißverschluss sorgt für sicheres Verstauen und Aufbewahren Ihrer Beachflags. 

Bei Fragen setzen Sie sich mit uns in Kontakt, wir beraten Sie gern.